Schach

Schach
Schach:
Das königliche Spiel, dessen Ursprünge wohl in Indien zu suchen sind, gelangte im 11. Jh. durch die Araber, die es ihrerseits von den Persern übernommen hatten, nach Europa. Der Name des Spiels mhd. schāch (vgl. aus anderen europäischen Sprachen z. B. gleichbed. engl. chess und im Sinne von »Stellung im Schachspiel, bei der der König unmittelbar bedroht wird«, russ. šach, span. jaque, port. xaque, it. scacco, frz. échec) beruht auf pers. šāh »König« (vgl. Schah). Er hat sich aus dem im Schachspiel üblichen Ausruf pers.-arab. ̔šāh māta »der König ist gestorben« verselbstständigt (vgl. hierzu auch den Artikel matt).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

См. также в других словарях:

  • Schach —  Schach …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Schach — Sn std. (13. Jh.), mhd. schach Entlehnung. Das Wort ist mit Lautersatz übernommen aus mndl. sc(h)aec, das aus afrz. eschac entlehnt ist.    Ebenso nndl. schaak, ne. chess, nfrz. échecs, nschw. schack, nnorw. sjakk. Das Spiel stammt aus Indien und …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schach — Schach, 1) (Schah), Name der Herrscher in verschiedenen Gegenden Asiens, bes. des Königs von Persien; 2) so v.w. Schachspiel u. Schachbret; 3) (Her.), s. Geschacht; stehen die Linien nicht senkrecht, sondern so, daß sie in quer Quadrate auf der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schach — Schach, s. Schâh und Schachspiel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schach — Schach, s. Schah und Schachspiel …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schach — Schach,das:S.bieten:⇨widersetzen,sich;inS.halten:⇨unterdrücken(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schach — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • Schach — Schachfiguren Mattstellung der Unsterblichen Partie …   Deutsch Wikipedia

  • Schach — Spiel der Könige; Schachspiel * * * Schach [ʃax], das; s, s: a) Brettspiel für zwei Personen, die mit je sechzehn schwarzen bzw. weißen Schachfiguren abwechselnd ziehen und dabei versuchen, die wichtigste Schachfigur des Gegners, den König,… …   Universal-Lexikon

  • Schach (3) — 3. Schách, ein in dem bekannten Schachspiele übliches Wort, welches daselbst in folgenden Bedeutungen vorkommt. 1) Der vornehmste Stein dieses Spieles führet bey den Morgenländern, wo dieses Spiel einheimisch ist, den Nahmen des Schaches, welches …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»